Der Patentstuhl

Die Idee war es einen Stuhl in einen Sessel zu verwandeln.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Weniger Möbel in oft viel zu kleinen Räumen.

Der Esstischstuhl wird zum gemütlichen Sessel und umgekehrt.

 

Das Funktionsprinzip war schnell gefunden. Die Schwierigkeit lag in der Reduzierung.

Optimale Funktionalität und Bequemlichkeit bei einem möglichst geringem Teileaufwand.

 

(Patent im Patentamt München, Rubrik "Verstellbare Möbel")

 

 

Aktuelle Veröffentlichung zur Veränderung der Schreinerhandwerks im BM

C-Technologie- Chance und Gestaltungsaufgabe
Wie wird die Digitalisierung unser Handwerk verändern?
Welche Chancen ergeben sich daraus?
Welche Aufgaben sind zu bewältigen?
bm_2018-010_Digitalisierung als Chance b
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Die Gemeinwohlökonomie kurz erklärt (auf folgendes Logo klicken):